Vermögensschutz & Vermögensentwicklung leicht gemacht 😉

 

Bring dein Geld in Sicherheit, bevor es weg ist!

Diesen leicht provokativen Tipp von einem guten Freund möchte ich gerne mit dir teilen. Mich hat er inspiriert ernsthaft darüber nachzudenken und neu zu handeln 😇

 

Wusstest du, dass dein Geld auf Bankkonten nur Forderungen sind und gar nicht dir gehört und per Gesetz und aktuellen AGB´s der Banken bei deren Schieflage sogar vom Totalverlust bedroht ist? Ich wusste das bis dato auch nicht und habe mich dann mal schlau gemacht.

 

Das gleiche gilt übrigens auch für Liquidität, die zur Altersvorsorge in langfristigen Verträgen z.B. als Riester-Rente, Kapital- Lebensversicherung, Bausparer oder in Anleihen gebunden ist.

 

Böses Erwachen, wenn es zu Auszahlungen kommen soll. Denn auch die sind per Gesetz neu geregelt und können deutlich unterhalb der eingezahlten Beträge liegen, oder bei Schieflage der Versicherer gar nicht oder nur zum Teil ausgezahlt werden. Was dann?

 

Fehlende Beträge durch erneutes Ansparen und Zinseszinseffekte auszugleichen ist später im gesetzten Alter unmöglich. Die Zeit fehlt!

 

Um diesem Horror-Szenario vorzubeugen ist dieser Tipp möglicherweise auch deine Geldrettung - last minute 😅

 

Hol dir den Link zum Erklärvideo.

Es zeigt dir einen außergewöhnlichen Insider-Tipp und gibt dir wertvolle Informationen zum Schutz und Aufbau deines Barvermögens. Ich freue ich auf dein Feedback.

 

 

 

 

Jetzt handeln und informieren lassen.

Sichere dir Vorsprung durch Wissen!
  • Ist ungültig
  • Darf nicht fehlen
  • Jetzt anfordern!

Hier noch die 2 Gesetze zum Thema "legale Enteignung"

Diese Gesetze kannte ich bisher auch nicht so, bis mein Freund mir empfohlen hat, sie mal zu googlen. Auch das Buch "Enteignung per Gesetz" kann ich empfehlen. Es fasst alle wesentlichen Gesetzesänderungen der letzten Jahre auf knapp 80 leicht verständlichen Seiten zusammen.

sag

SAG - Das Sanierungs- und Abwicklungsgesetz

Das Sanierungs- und Abwicklungsgesetz (SAG) dient der Sanierung und Abwicklung von Finanzinstituten mit dem Regulierungsbehörden Bankenversagen effektiver steuern können.

Zusammengefasst: Legale Enteignung.
Denn Bankinstitute, die in Schieflage geraten sind können per Gesetz die eingelegten Gelder Ihrer Gläubiger zur Sanierung verwenden. Ausgelöst wurde diese Gesetzgebung unmittelbar nach der Finanzkrise 2008 und dem Bankenrun, bei dem Gläubiger ihre Barvermögen und Spareinlagen retten und von ihren Konten abheben wollten (Lange Schlangen an Geldautomaten).

 

Also, bring dein Geld in Sicherheit ...

 

Ach ja, falls du die sogenannte Einlagensicherung bei Banken als sicher empfindest, sind Guthaben bis 100.000 Euro auf Sparkonten real meist mit weniger als 3% je Anleger abgesichert.😠

VAG - Das Versicherungsaufsichtsgesetz

Das Versicherungsaufsichtsgesetz ermöglicht Versicherern die Herabsetzung von Leistungen (z.B. vereinbarte Versicherungssummen und/oder Rückkaufwerte bei Kapital-Lebensversicherungen etc.) bishin zum Zahlungsverbot.


Zusammengefasst: Legale Enteignung.

Denn machen Versicherer in Schieflage gebrauch von dieser gesetzlichen Regelung, ist die angedachte Altersvorsorge stark reduziert und der Versicherungsnehmer muss seine Versicherungsentgelte in der bisherigen Höhe weiter leisten.

 

Also, bring dein Geld in Sicherheit ...

 

Mein Tipp: Hol doch mal deine LV-Police aus dem Ordner und vergleiche deine geleisteten Beiträge mit dem aktuellen Rückkaufswert. 😉

vag

albert-einstein

„Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“ Entscheide dich neu, anders, besser!

Albert Einstein