Chancen nutzen. Schöner leben ;-)

 

Der schleichenden Entwertung seines Geldes zu entkommen ist ...

... deutlich mehr zu verdienen und raus aus dem maroden Geldsystem. Stimmt´s?

Über 7,4 Billionen Euro lagern auf deutschen Sparkonten und verlieren auf Dauer immer mehr an Kaufkraft. Bei einer Inflationsrate von 5% schrumpft ein Barvermögen von 50.000 Euro in 5 Jahren auf 38.689 Euro. Verlust: 11.311 Euro!

 

Das sind über 2.200 Euro Verlust pro Jahr!

Das gleiche gilt für Barvermögen, das in langfristigen Verträgen als Lebensversicherung, Bausparer oder in Anleihen gebunden ist. Böses Erwachen, wenn es zu Auszahlungen der Rückkaufwerte kommt, die oft unterhalb der eingezahlten Beträge liegt.

 

Denn fehlende Beträge durch erneutes Ansparen und Zinseszinseffekte auszugleichen ist im gesetzten Alter unmöglich. Die Zeit fehlt. Um diesem Szenario vorzubeugen ist dieser Tipp möglicherweise - so wie vor 2 Jahren für mich - auch deine (Geld)Rettung ;-)

 

Also, bring auch dein Geld in Sicherheit und hol dir den Link zu diesem wertvollen ersten Erklärvideo!

 

 

 

 

Jetzt handeln und informieren lassen.

Sichere dir Vorsprung durch Wissen!
  • Ist ungültig
  • Darf nicht fehlen
  • Jetzt anfordern!

„Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere Ergebnisse zu erwarten.“ Nutze den Weg aus dem Hamsterrad und entscheide dich neu.

Albert Einstein